Feuerwehr-Nentershausen

 

Jugendfeuerwehr Nentershausen 2015

zu allen Galerien aus 2015


Januar Mitgliederstand: JF: 16 Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahre




01.Mai

Familienwandertag 2015

Unterstützung der Feuerwehr Nentershausen bei der Durchführung
des Familienwandertag


14.Juni
Abnahme der Jugendflamme Stufe 2 und 3 am 14.06.15 in Görgeshausen

Heute haben Justin Mernberger, Jannik Biebricher, Daniel Iwan, David Pieter Gerstenberg und Liam Müller erfolgreich die Jugendflamme Stufe 2 abgelegt.
Parallel wurde auch die Jugendflamme Stufe 3 von Lucas Klimke, Elias Müller und Simon Heibel erworben.

Die Abnahmebedingungen der Stufe 2 waren:

Fahrzeug- und Gerätekunde
Fahrzeug absichern
Standrohr setzen
Schnelligkeitsübung
Improvisierter Wasserwerfer
Knoten & Stiche
Erste Hilfe (stabile Seitenlage)
Bildermemory

Um die Jugendflamme Stufe 3 zu  erhalten, musste man:

Errichten eines Wasserauffangbehälters mit vier Steckleiterteilen
Aufbau einer Wasserversorgung über einen Wassergraben
Verlegen einer Wasserleitung über eine Straße inkl. Verkehrsabsicherung



20.Juni
Abnahme der Jugendflamme Stufe 1 am 20.06.15 in Nentershausen

Timon Solbach und Nick Meffert haben am heutigen Tag erfolgreich ihre Jugendflamme Stufe 1 abgelegt.
Hierbei mussten sie folgende Disziplinen meistern:

Absetzen eines Notrufes
Knoten & Stiche
Fahrzeugkunde
Standrohr setzen
Handhabung mit einem Schlauch
„kleine“ Erste Hilfe
21.Juni Gemeinschaftsübung am 21.06.15 in Holler

Alle Jugend- und Bambini-Feuerwehren VG Montabaur, die THW-Jugend Montabaur sowie die DLRG-Jugend Montabaur bestreiteten am heutigen Tag die Gemeinschaftsübung in Holler.

Die Lage war folgende:
Eine Grundschulklasse wird bei einer Besichtigung der Mehrzweckhalle von einem Feuer durch einen Kurzschluss in der Gebäudeelektrik überrascht.
Das Feuer tritt zuerst im Bereich der Abstellfläche / Geräte im rechten Außenbereich der Halle aus.
Nach kurzer Zeit tritt das Feuer aus dem Dachbereich aus.
Durch Funkenflug und Feuerüberschlag wird ein Lagerplatz eines Tankanhängers durch das Feuer gefährdet. An dem Tankanhänger wird eine Undichtigkeit festgestellt, es tritt Diesel aus.
Der Landwirt kommt bei der Anfahrt zur Halle mit seinem Traktor von der Zufahrt ab und wird unter seinem Fahrzeug eingeklemmt.
Teile der Schulklasse befinden sich im Gelände um die Halle.

Der Auftrag:

Bekämpfen der entstandenen Brände
Rettung der Kinder aus dem Hallenbereich
Rettung der Person unter dem Traktor (THW)
Auffangen von Dieselkraftstoff, sowie Abdichten des Tanks
Rettung von zwei Kindern aus einer Schachtgrube im Innenbereich
Suche der vermissten Kinder Außengelände

Unsere Jugendfeuerwehr beschäftigte sich mit der Schachtrettung; die Bambinis aus Nentershausen spielten die Übungs-Verletzten. U. a. wurde auch noch eine Rettungshundestaffel zur Suche der vermissten Kinder eingesetzt.
21.Sept. Lebendkickerturnier am 20.09.15 in Nentershausen



12.06.2010
 
Copyright © 2020 Feuerwehr-Nentershausen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.